Vietnamese ingredient board -  chili, spring onions, mint, lime, ginger, shiitake mshrooms, shallots, garlic and ginger. All spicy traditional for asian food.

Vietnamesischer Kochkurs

89,00€ Kursgebühr pro Teilnehmer inkl. 19% MWSt
Lieferzeit: Download nach Bezahlung
  • Datum: 21-03-2018
  • Uhrzeit: 18.00 – 22.00 Uhr
  • Max. Teilnehmerzahl: 16
  • Getränke: Prosecco, Wein, Softdrinks und Kaffee inklusive
Auswahl aufheben
Art.-Nr.: Vietnamesischer-Kochkurs-21-03-2018.
Kategorien: , .

Produktbeschreibung

Vietnamesischer Kochkurs

Die Küche Vietnams ist sicher eine der frischesten und grünsten Asiens. Aromatische Kräuter landen in allen Gerichten, hauchzarte Reispapierröllchen lassen ihr leichtes Innenleben in Form von Garnelen und Gemüse durchschimmern, an allen Ecken der Straßen Hanois wird exotisches Obst verkauft. Yin-Yan, der Ausgleich für Körper und Geist, spiegelt sich in den Gerichten, in den verwendeten Zutaten und der Zusammensetzung einzelner Speisen wieder. Ein kalter Fisch harmoniert beispielsweise mit warmer Ingwer-Marinade, Zitrone liefert den Ausgleich für eine süße Sauce, warme Schweinefilets sollen während der Winterzeit gegessen werden. Ebenso charakteristisch sind die Zubereitung und Essgewohnheiten. Statt Salz verwenden wir Fischsauce. Gemüse werden bevorzugt als marinierte Rohkost serviert. Speisen werden kurz und bevorzugt dampfgegart, denn so bleiben Vitamine, Geschmack und Farbe der Zutaten erhalten. Entdecken Sie mit uns bei unserem vietnamesischen Kochkurs in Wuppertal diesen Garten Eden Asiens. Es erwarten Sie vielfältige Gerichte, die Sie an ihren Urlaub erinnern oder möglicherweise ihre Neugier wecken Vietnam zu bereisen.

5-Gänge-Menü:

  • Sommerrollen
  • Pho bo – Reisnudelsuppe mit Rindfleisch
  • Pfannen Pal choi- cai bo xai dao can hao
  • Hühnerbrustfilet mit Zitronengras- this ga Mao xa
  • Mango Pudding mit Karamell Sauce